Fälle

Der Kern des Fallprogramms auf regierungsforschung.de (Hrsg. Andreas Blätte, Professor für Public Policy und Landespolitik) ist eine Open-Access-Sammlung von Fallstudien für die politikwissenschaftliche Lehre.

Die Fälle sind Material für die Analyse von Policies sowie der Macht- bzw. Prozessaspekte von Politik. Die Sammlung soll kontinuierlich wachsen, sodass mit der Zeit eine umfangreiche Falldatenbank entsteht.

Ziel der Fallmethode ist es, anhand eines konkreten Gegenstandes die handlungspraktische Bedeutung von Theorien und Konzepten zu erschließen und das politische Urteilsvermögen zu entwickeln. Als universitäre Lehrpraxis ist das Case Teaching im angloamerikanischen Raum fest etabliert. Im deutschsprachigen Kontext gibt es bislang nur wenige Fälle. Die Falldatenbank soll diesem Defizit Abhilfe leisten. Über diese Seite erreichen Sie:

  • Die Fallstudien – Unsere Falldatenbank
  • Die Fallmethode – Mit erweiterten Hinweisen zum Einsatz der Fallstudien
  • Das Fallwiki – in dem Sie, nach kostenloser Registrierung, zusätzliche Materialien für die Fallstudien erhalten.

Ansprechpartner

201306_blätte_portraitProf. Dr. Andreas Blätte

Professor für Public Policy und Landespolitik
Tel.: +49 (0) 203/379 – 2045
Mail: andreas.blaette@uni-due.de

 

Redaktion

Stephan Zitzler, M.A.
Mail: stephan.zitzler@uni-due.de

 

Simon Gehlhar, B.A.
Mail: simon.gehlhar@uni-due.de